Vorbereitung Japanreise

Am Ende meiner Japanreise im Folgenden ein paar Tips zusätzlich zu denen von Tessa für diejenigen, welche selbst hierher reisen wollen. Ihr braucht keinerlei Duschgel, Shampoo oder Fön mitzunehmen. Selbst in den einfachsten Unterkünften und in jedem Onsen ist das alles vorhanden. Zum Adapter: nur in Japan kaufen!!! Die in Deutschland erhältlichen sind Quatsch. Ich […]

Lesen Sie weiter


Vulkan

Der Tag nach meinem Besuch in Kumamoto war von Logistik geprägt. Früh morgens fahre ich mit dem Zug zurück nach Nagasaki, hole mein in der vorherigen Unterkunft deponiertes Gepäck ab, fahre mit dem Bus zum Flughafen, um mir dort meine gebuchte Rikscha der Marke Mazda abzuholen. Mit ihr möchte ich in den nächsten Tagen durch […]

Lesen Sie weiter


Implosionsbombe und Kohleabbau

Als ich am 18.11. in Nagasaki ankomme, ist es sehr bewölkt und schwülwarm. Vielleicht verstärkt das den Eindruck, dass die Stadt einen ziemlich versüfften Eindruck macht. Während meines Aufenthaltes bemerke ich auch, dass mein Handtuch nur schwer trocknet. Die anhaltende Feuchtigkeit findet bestimmt auch ihren Niederschlag in den Gebäuden und bestimmt deren Erscheinungsbild mit. Nach […]

Lesen Sie weiter